Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

damit endlich Klarheit besteht. Ausdrucken und mitnehmen!

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 702
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 12:59 Uhr  ·  #1
Wenn Ihr da hin geht, so solltet Ihr einige Fragen stellen. Und lasst sie euch bitte schriftlich beantworten. Am besten gibt es ab jetzt ein Protokoll. Zumindest Kernaussagen sollten schriftlich festgehalten werden!

1. Was für eine Rechtsform besitzt die PPA ?
2. In welches Handelsregister ist Sie eingetragen?
3. Welche Firma steht auf Ihrem Arbeitsvertrag?
4. Wie sieht der Wochenplan aus?
5. Welche Kursinhalte gibt es?
6. Was ist mit unseren eingegebenen Daten?
7. Erhalten wir eine elektronische Sicherung unserer Daten?
8. Wieso ist die Kripo gekommen?
9. Wieso werden Arbeitgeber bedrängt von einer Festanstellung abzusehen und ein Praktikum vorzuziehen?
10. erhält die PPA noch Zahlungen wenn der Teilnehmer in ein festes Arbeitsverhältnis vermittelt wurde?
11. Erhält die PPA noch Zahlungen wenn ein Teilnehmer von der Maßnahme freigestellt wurde?
12. Was sagt die Staatsanwaltschaft?
13. Wo ist das Organigramm?
14. Wie sind die Zuständigkeiten?
15. Wo stehen fixe Termine?
16. Wieso werden wir angerufen und bekommen keine schriftlichen Mitteilungen?
17. Wieso bekommen wir nie etwas schriftlich?
18. Was ist an den Gerüchten dran?
19. Wieso wurden unsere Daten und Profile an eine Firma weitergegeben ohne unser Einverständniss? Vor allem, was sagt der Datenschutz dazu?
20. Wo sind die AGB's
21. Wo ist die Datenschutzerklärung?
22. Wieso wurden Teilnehmer ganz offensichtlich bedroht?
23. Wieso setzen 5 Dozenten Ihre berufliche Karriere aufs Spiel und begehen einen Diebstahl? Wieso riskieren die eine Vorstrafe?
24. Wie haben Sie herausbekommen wer was in Foren schreibt? Wo sind die Beweise? Oder waren das Drohungen? Mit legalen Mitteln ist der Beweis nicht zu erbringen.

Am besten sollen die beiden Mädels sich das ausdrucken ;)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 702
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 13:12 Uhr  ·  #2
Nachtrag:

25. Was ist die PPA wenn man Herrn Meier wegnimmt?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 702
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 13:23 Uhr  ·  #3
Ach ja, noch eine kleine Nachhilfe:

Was beinhaltet ein vollständiges Impressum ?

Die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtangaben müssen alle gewerblichen Anbieter machen, egal ob die Webpräsenz dem E-Commerce oder der Selbstdarstellung dient. Ausgenommen von der Impressumspflicht sind rein private Websites. Bei fehlenden*, unvollständigen oder nicht richtig angebrachten Angaben nach dem Teledienstegesetz droht ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro. Auch eine kostenpflichtige Abmahnung durch einen Mitbewerber kann die Folge sein.


Anschrift, Telefon und Faxnummer
*Nummer der Registereintragung
*Angabe des Registergerichts
*Umsatzsteuer-Identnummer
eMail-Adresse
Angaben zum Umgang mit
personenbezogenen Daten

Links zum Thema:
Das Teledienstegesetz
http://www.netlaw.de/gesetze/tdg.htm

Tool zur Generierung eines Impressums
http://www.digi-info.de/recht/wia/wia.php
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bürstadt
Beiträge: 8
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 14:24 Uhr  ·  #4
vorsichtiger nachtrag (ich kenn mich in dieser hinsicht nicht so aus)

jede woche wird ein bericht über jeden teilnehmer geschrieben.
unter welchen umständen hat man einsicht in diesen eigenen bericht?

es kommt ja mal vor, dass man, aufgrund der persönlichen situation untereinander, etwas weniger objektiv verfasst.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 702
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 14:32 Uhr  ·  #5
Guter Hinweis. Danke.

26. Kann ich meinen Bericht einsehen?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 702
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 15:42 Uhr  ·  #6
27. Wer übernimmt die Kosten ????
28. Würden sie mir unterschreiben, daß mir keinerlei Kosten entstehen?
29. Schämen Sie sich nicht?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ist egal!!!!!!!!!!!!!!!!!
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Fragenkatalog an die ppa/sandhügel/Fallmanager :idea:

 ·  Gepostet: 04.04.2006 - 20:09 Uhr  ·  #7
Ich brauche keine fragen zustellen weil ich nicht hin gehe! Ich vertraue meinem fallmanager!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Ein paar Fragen und eine Antwort

 ·  Gepostet: 05.04.2006 - 00:39 Uhr  ·  #8
Antwort:
Die Daten von New Job Generation waren nicht EURE!
Die Daten waren bestimmt nichts mehr wert, weil die aktuellste Stellenanzeige vom Sommer 2005 war.

30. Warum mussten Mitarbeiter einen Handyvertrag auf den eigenen Namen abschliessen und was ist mit denen, die ausgeschieden sind und nun auf dem Handyvertrag sitzen?

Da diese sowieso finanziell gebeutelt waren..........

31. Warum haben (hatten) Menschen Angst vor Alpenblitz?
32. Warum waren sich alle ehemaligen Mitarbeiter einig und sind geflüchtet?
33. Warum werden diese Menschen eines Diebstahls beschuldigt?
Obwohl diese nur die persönlichen Sachen, die bei Einzug mitgebracht wurden, wieder mit nach Hause genommen haben?
auch Möbel!!!
33. a) Wer ist hier der Dieb?

34. Wer ,auf dieser Welt, hat das Recht über das Schicksal einer jungen Frau dermaßen schlecht zu reden. Diese Frau war zu Zeiten der ppa niemals krank, sondern hatte einen schweren Verkehrsunfall im Jahre 2004 überlebt. Davor muss man Respekt haben!!!

35. Warum werden so viele Rechnungen nicht bezahlt?
500 Slér schluckt, gell?

36. Warum werden Menschen zu Lügen und Straftaten gezwungen?
Besser gesagt -----> GELENKT !!!!!!!!!!!!

37. Ist es möglich, dass diese Menschen jetzt große Probleme haben, weil diese für das GUTE kämpften?

38. Ist es möglich, dass diese Menschen psychische & physische Schäden davongetragen haben?

39. Ist es möglich, dass das Herrn Alpenblitz egal ist?
40. Ist es möglich, dass das Herrn Alpenblitz immer egal war?

41. Warum wurde der Vertrag mit Miesbach nicht Verlängert?
42. Warum sagen Praktikanten, dass sie schon seit 1-2 Jahren bei der ppa arbeiten?

43. Warum dürfen bestimmte Mitarbeiter über bestimmte Themen nicht reden? Besonders nicht in der Gruppe.

44. Warum hatten Mitarbeiter im November oder sogar Dezember kein Geld für Strom? Alpenblitz lebt seit Maßnahme München in Hotels.

45. Warum hat die Bundesagentur für Arbeit den Kooperationsvertrag gekündigt und warum wurde versucht die Beweise zu verschleiern?
Leider zu spät!

46. Wieso haben so viele Menschen Hass auf Alpenblitz?
47. Was machen all diese Menschen falsch und eine Person richtig?
------> kleine Denksportaufgabe

48. Warum wurden und werden falsche Informationen an Mitarbeiter gegeben?

49. Warum wurden und werden unkonventionelle Sozialpraktiken benutzt?
50. Was machte Alpenblitz stets in Bad Homburg?
------> schwer zu beweisen?

51. Dürfen wir mit allen ehemaligen Mitarbeitern sprechen?
52. Haben die dann ALLE die gleiche Meinung, oder besser Schicksal?
53. Ist das reiner Zufall?

54. Warum haben diese Menschen vertraut und wussten nicht, dass Alpenblitz bei mindetsens 7 Firmen in der Schweiz beteiligt war?
--------> bis Anfang 2006 wusste das keiner!!! 2 laufen noch!

55. Warum stellen so viele Menschen Strafantrag oder werden das noch tun, obwohl diese nun am Existenzminimum leben müssen?
56. Wer soll geschützt werden?


57. Kann es sein, dass Alpenblitz jetzt etwas oder jemanden krass unterschätzt hat?

58. Kann es sein, dass doch fast ALLE außer EINER nur das GUTE wollten?
59. Kann es sein, dass die Firmen von Alpenblitz von anderen Menschen aufgebaut wurde?

60. Kann es sein, dass Alpenblitz folgende Philosophie auch verfolgt?

Die 10 A´s

Alle anfallenden Arbeiten auf andere abwälzen, anschließend anscheißen, aber anständig!


Jetzt hab ich keine Lust mehr.
Könnte bis nächste Woche weiterschreiben.
 
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.