Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

Medienberichte/ infos 8)

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bensheim
Beiträge: 125
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 05.04.2006 - 09:18 Uhr  ·  #17
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Odenwald
Beiträge: 13
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 05.04.2006 - 17:34 Uhr  ·  #18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: im 7. Himmel
Beiträge: 712
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 00:36 Uhr  ·  #19
Guestuser
 
Avatar
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 00:42 Uhr  ·  #20
:shock: :evil: Als die Staatsanwaltschaft die Schulungscenter schloss, habe der Geschäftsführer gesagt: „Das ist denen zuzuordnen, die nicht arbeiten wollen, die faulen Säcke.“
Guestuser
 
Avatar
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 00:43 Uhr  ·  #21
so und jetzt verliert er endgültig seine XXX , wobei , deutschland weiss bescheidWeil Du bist Deutschland!!! :!: :idea:
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bensheim
Beiträge: 125
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 01:04 Uhr  ·  #22
Und jetzt sollte sich dieser Herr zurück lehnen, und mal über die ganzen Ereignisse nachdenken. So langsam sollte er zur Einsicht kommen. Es wird schwer, gegen 4 – 8 Zeitungen. Diverse TV-Sender, und was weiß ich noch alles, zu klagen. Einsicht ist der erste schritt zur Besserung. Aufklärungsarbeit wäre der nächste logische schritt. Denn so wie es aussieht, kann man mit solch einer Arroganten Haltung nichts mehr retten. Es wird dadurch nur noch schlimmer. Die Politik hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Der Anwalt, der bestimmt hier mitliest und speichert, sollt diesem Herrn mal erklären, dass diese Sache eine so große Eigendynamik entwickelt hat, die letzt endlich im Chaos endet. Viel ist da nicht mehr rauszuholen. Im Gegenteil, es kann nur noch schlimmer werden.

Gute Nacht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 89
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 01:09 Uhr  ·  #23
es sagt doch das er keine erklärung ab gibt damit die leute kein neues futter bekommen und über seine schritte nicht informiert sind!

na klar! als ob der den mut hätte sich zu erklären
Guestuser
 
Avatar
Betreff:

Re: Zeitungsmeldungen/ ppa in den Medien

 ·  Gepostet: 06.04.2006 - 01:14 Uhr  ·  #24
:!: ja hoffentlich nicht , ansonsten beauftrage ich noch eine Detektei... aber dann solll sich hier oder telefonisch hier jemand melden die ganz genau wissen wos lang geht ??!!! HARTZIV Abzocker, aller erster Güte!!! Mir brauchen Sie/Du/Es nicht mehr vors Gesicht tretten , meine Anwälte sind besser , weil die von meinem erarbeiteden Geld bezahlt werden, und nicht von ALG2 -Empfängern(HartzIV)!!
 
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.